Fachabteilungen

Umfassende Untersuchungen, Beratung und punktgenaue Diagnosen orthopädischer Krankheitsbilder von den Schultern bis zu den Füßen.

Fachabteilungen im Überblick.

Allgemeines Leistungsspektrum

Obere Extremitäten.

Die Gelenke der oberen Extremität sind weitaus beweglicher, als die der unteren Extremität. Sie sind band- und muskelgeführt, doch weniger stabil. Aus diesem Grund treten Muskel-Band-Verletzungen viel häufiger auf als an den unteren Extremitäten. Typische Verletzungen und Überlastungsschäden dieser Region sind:

Allgemeines Leistungsspektrum

Wirbelsäulenchirurgie.

Rückenschmerzen sind sehr verbreitet sodass nahezu 2 Drittel der Bevölkerung davon betroffen sind. Die Ursachen sind vielfältig und reichen von einfachen Muskelverspannungen über Bandscheibenvorfälle bis zu schweren knöchernen Veränderungen. Typische Verletzungen und Überbelastungsschäden dieser Region sind:

  • Bandscheibenvorfälle
  • Cervicale Kopfschmerzen
  • Chronische Rückenschmerzen
  • Diskogener Rückenschmerz
  • Ischias
  • Nackenschmerzen
  • Funktionsstörungen des Sacroiliacalgelenkes
  • Osteoporose

Allgemeines Leistungsspektrum

Untere Extremitäten.

Bei normalen Alltagsbewegungen aber insbesondere bei sportlicher Belastung wirken Kräfte, die ein Vielfaches des Körpergewichtes betragen können, auf die unteren Extremitäten ein. Typischen Verletzungen und Überlastungsschäden dieser Region sind: